Geographie

In unserer heutigen globalisierten Welt und in Zeiten, die vom Klimawandel geprägt sind, kommt der Geographie eine immer größere Bedeutung zu.  Zum einen bringen wir im Geographieunterricht unseren Schülerinnen und Schülern die Schönheit unseres Planeten näher und werfen einen Blick auf nahe und ferne Kulturen und Lebensweisen. Zum anderen betrachten wir aber auch verschiedene regionale und globale Phänomene kritisch, wodurch die Kritikfähigkeit bei den Schülerinnen und Schülern geschärft wird. Wir nehmen uns dabei Zeit für entdeckendes Lernen und für gemeinsame Gespräche, bei denen wir uns austauschen können.