Tutorinnen und Tutoren – Groß begleitet Klein

Die Tutor*innen am Lessing-Gymnasium sind eine starke Truppe von Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8-11, die das Schulleben maßgeblich mitgestalten und sich vor allem um die 5. und 6. Klassen kümmern. Sie sind so mitreißend wie mitfühlend und man kann mit ihnen mächtig Spaß haben. Und wer einmal Tutor*in war, bleibt meist dabei, sodass die Erfahrungen der „alten Hasen“ stets an die „Frischlinge“ weitergegeben werden können.

Die Tutorengruppe versucht zusammen mit der Unterstufenbetreuerin, den Neuankömmlingen an unserer Schule den Übergang von der 4. Klasse auf das Gymnasium so angenehm wie möglich zu machen. Außerdem finden mit Hilfe der Tutor*innen das gesamte Schuljahr hindurch immer wieder Aktionen wie beispielsweise das große Willkommensfest KARIBU, Überraschungen in der Adventszeit, das Faschingseislaufen und noch vieles mehr statt.

Wenn ihr selbst auch Lust habt, einmal Tutor oder Tutorin zu werden, dann könnt ihr euch am Ende der 7. Klasse bei unserer Unterstufenbetreuerin melden. Es freut alle, wenn ein frischer Wind die Wehmut wegbläst, den der Fortgang der Tutor*innen aus der elften Jahrgangsstufe hinterlässt.

So entsteht jedes Jahr aufs Neue eine großartige Tutorengruppe, die während des Schuljahres stets ein wichtiger Fels in der Brandung ist.