Schulpsychologe Patrick Scheel

Das schulpsychologische Beratungsangebot umfasst unter anderem die folgenden Themenbereiche:

• Schulleistungsprobleme / Leistungsabfall

• Lern-, Motivations- und Verhaltensprobleme

• Prüfungsangst

• Teilleistungsstörungen (z. B. Lese-Rechtschreibstörung)

• Vermittlung von Kontakten zu externen Fachkräften

• persönliche Konflikte oder Krisen, ...

 

 

Grundsätzlich ist die schulpsychologische Beratung freiwillig, kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht, sodass keinerlei Informationen ohne Einverständnis der Ratsuchenden weitergegeben werden. Ziel soll es sein, gemeinsam Lösungen zu finden, die individuell abgestimmt und umsetzbar sind.

Kontakt

           07309 9646 132

            psychologe@gymnasium-weissenhorn.de