Christkind gesucht

Christkind gesucht… und gefunden!

Bereits im fünften Jahr haben die Mitglieder der TuWas!-AG  mit dem Projekt „Christkind gesucht“ ihre Mitschüler*innen im Advent dazu aufgerufen, Bedürftigen aus dem Stadtgebiet Neu-Ulm eine kleine Freude zu machen. Auf freiwilliger Basis konnten sich die Schüler*innen zwei Wochen lang Papierkugeln mit nach Hause nehmen, auf denen Wünsche notiert waren, diese erfüllen, verpacken und im Lehrerzimmer abgeben.

Zusammengekommen sind dabei knapp 100 Geschenke, die an das Seniorenstift St. Michael, den Tafelladen Neu-Ulm und die Neu-Ulmer Zweigstelle der Katholischen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Sozialdienstes kath. Frauen e. V. Augsburg gingen.

 

Vielen Dank allen Christkindern fürs Schenken und den Mitgliedern der TuWas!-AG für ihr Engagement.

 

Simone Lentz