Bundeswettbewerb Mathematik Einsendung

Jedes Jahr findet, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz, der Bundeswettbewerb Mathematik statt. Dieser bildet die Spitze der schulischen Mathematikwettbewerbe, denn er richtet sich wegen der hohen Anforderungen ausschließlich an die Oberstufe; hier ist besondere „Knobelpower“ gefragt. Dieses Jahres befassten sich die Aufgaben mit den mathematischen Themenbereichen Zahlentheorie, Logik, Geometrie sowie Analysis von Folgen und Reihen.

Vor dem Hintergrund des hohen fachlichen Anspruchs ist es eine besondere Freude, dass sich neun Schülerinnen und Schüler der Q11 des Lessing-Gymnasiums im Rahmen des W-Seminars „Mathematische Wettbewerbe und spannende Mathematik“ mit drei Gruppenarbeiten an diesem Wettbewerb beteiligten.

Johann Deil, StR